Besonders empfehlenswerte Comics

Fast alle Eigennamen in diesem Bereich sind markenrechtlich geschützt, auf weitere Hinweise darauf wird verzichtet.

Moderator: ThePurplePantywaist

User avatar
dejost
Administrator
Posts: 5149
Joined: 05 Oct 2005, 00:00
Location: im Westen von Wien
Contact:

Besonders empfehlenswerte Comics

Post by dejost » 03 Jul 2008, 07:17

Uncanny X Men 351

Das war eines der ersten Comics, welches ich je aus dem Marvelverse gelesen habe.
Und wäre es nicht so gut, vielleicht hätte ich keine weiteren gelesen.

Synopsis: Nach Zero Tolerance muss sich Celia Reyes mit Stolz und Vorurteil auseinandersetzen, um zu entscheiden, ob sie Ärztin oder X- Person sein will. Gastauftritt Daredevil.

Teile der Onslaught Saga

Prinzipiell halte ich ja recht wenig von X Over, insbesondere wenn sie jenseits einer Gruppe von Comics (hier eigentlich alle Mainstram Marvel Comics dieser Zeit) überkreuzen. Aber stellenweise wird es richtig gut.

Synopsis: Onslaught eine mächtige psionische Entität kommt, errichtet im Central Park eine Zitadelle und wird von (fast) allen Helden (außer den New Warriors, weil die haben zu der Zeit kein eigenes Heft mehr - und das mit gutem Grund) bekämpft.

User avatar
dejost
Administrator
Posts: 5149
Joined: 05 Oct 2005, 00:00
Location: im Westen von Wien
Contact:

Post by dejost » 24 Jul 2008, 13:59

Parts of a Hole - Story arc in Daredevil (~2001)

Vor allem visuell sehr interessant, das Thema blinder Mann v taube Frau ist zwar sehr klischeehaft, aber in Daredevil trotzdem neu und wird aber auf vergleichsweise hohem Niveau behandelt.

Nena36
Forumsnutzer/in
Posts: 10
Joined: 07 Jul 2016, 09:23

Re: Besonders empfehlenswerte Comics

Post by Nena36 » 25 Jul 2016, 15:30

Watchmen!

User avatar
AnnaM
Öfter als 5mal gepostet
Posts: 9
Joined: 17 Jun 2016, 13:29

Re: Besonders empfehlenswerte Comics

Post by AnnaM » 09 Aug 2016, 16:45

Ah den kenne ich auch. Wie fandest du den Film?

User avatar
Eleonore
Forumsnutzer/in
Posts: 10
Joined: 04 Nov 2016, 12:16

Re: Besonders empfehlenswerte Comics

Post by Eleonore » 27 Jan 2017, 09:55

Den Watchmen-Film? Da bin ich immer etwas zwiegespalten: einerseits finde ich u.a. den Soundtrack unschlagbar und auch einige Figuren (Rohrschach und immer wieder Rohrschach, aber auch den Comedian) extrem cool umgesetzt. Insgesamt gefällt mir die Stimmung des Films auch wahnsinnig gut. Aber sobald es dann in Richtung Ende läuft, verliert der einfach an Fahrtwind - der Spannungsbogen fällt einfach zu sehr ab und irgendwie wurde es dann recht langweilig.

Alles in allem würde ich ihn als gelungen bzw. unterhaltsam bezeichnen, aber mein Lieblingsfilm ist es nicht :)

Post Reply