Österreich und (der) Messerheld

Österreich, die 17. Kaufzeitung erschien erstmalig September 2006 und ich habe sie die ersten Monate abonniert, um zu sehen, als was für eine Art von Zeitung sie sich etablieren wird. Mein Abo ist mittlerweile abgelaufen. Meine Gedanken dazu kann man hier nachlesen, vereinzelt wird auch noch was dazukommen.
Post Reply
User avatar
dejost
Administrator
Posts: 5164
Joined: 05 Oct 2005, 00:00
Location: im Westen von Wien
Contact:

Österreich und (der) Messerheld

Post by dejost » 29 Jan 2007, 15:26

Tja, von einem Messerheld, was immer das auch sein mag, schreibt Österreich im heutigen (29.01.07) Wien Teil.

Und falls für die geneigte Leserschaft, so wie für mich, Messerheld nicht zum Passivvokabular gehört:

Messerheld ist jemand, der einen Raub mit einem Messer begeht.
Ob es auch dazu gehört, dass man unerkannt entkommt, kann ich nicht beurteilen.

Wir danken für einen Neologismus.

Post Reply