UMFRAGE: Radio & Musik

Alte Threads aus allen Bereichen die nicht mehr aktuell sind, zum Nachlesen, in Melancholie schwelgen und zum Reminiszieren. Frei nach dem Motto, die Vergangenheit wird länger, die Zukunft kürzer.

:usuk old topics end up here, if they become obsolete
Post Reply
User avatar
Der Alchemist
Meister der Geheimnisse
Posts: 563
Joined: 15 Jun 2007, 12:31
Location: Terra
Contact:

UMFRAGE: Radio & Musik

Post by Der Alchemist » 12 Aug 2007, 20:54

Hidiho, meine drei Mitposter!

Da in einem anderen Thread ein bestimmter Radiosender angesprochen wurde, frag' ich Euch mal nach Euren Hörgewohnheiten:

1) Welche Musikstile habt Ihr gern? Welche hasst Ihr?
2) Hört Ihr viel Radio? Wenn ja, welche Sender? Habt Ihr Lieblingssendungen?
3) Kauft Ihr Euch oft CDs oder nützt Ihr lieber Internettauschbörsen?
4) Geht Ihr gelegentlich in Konzerte?

Ich fang' mal selbst an:

1) Vertrage recht viele Stile. Nicht leiden kann ich traditionelle Volksmusik und volkstümlichen Schlager. Am meisten verhasst sind mir aber so Idiotensongs à la "Schnappi".

2) JA! Ö1 für Klassik und vor allem für Infosendungen. Radio Wien für den guten alten 80er-Pop. FM4 für Modernes. Höre natürlich auch Privatradios; schalte aber meist bald wieder weg; selten was Interessantes.

Am liebsten hab' ich wohl die diversen Informationsformate von Ö1. ZB:
> Radiokolleg
> Mittagsjournal
> Europajournal
> Journal Panorama
> Kontext – Sachbücher und Themen
> Dimensionen – Die Welt der Wissenschaft

3) Momentan weder noch. Hab' aber einige Metal-CDs von früher; ein Stil, der vom Radio leider kaum abgedeckt wird.

4) Fast nie.

So, jetzt seid Ihr dran.
(Und wehe, wenn sich Harald oder Kamila drücken ... :twisted: )
Gnothi seauton. Kai genoio, hoios essi.

harald
33.33% der Leserschaft
Posts: 1173
Joined: 04 Apr 2006, 10:50
Location: Klosterneuburg

Post by harald » 13 Aug 2007, 21:30

Meine Reihung der Sender beim Autoradio (entspricht in etwa meinem Musikgeschmack):

1. Ö3
2. Energy
3. 88.6
4. Antenne Wien
5. Kronehit
6. Radio Wien

@CD: Original krieg ich meist nur noch geschenkt, sonst bewege ich mich mehr im Feld der erlaubten Privatkopie.

Musikrichtungen: grundsätzlich alles aus den TOP 40 mit Ausnahme von DJ Ötzi, wenn es spezieller sein soll derzeit gerade BassHunter, früher BomfunkMCs.

Absolut nicht leiden kann ich Techno-Trance Mischungen.

Lieblingssendung: Wecker, da regelmäßig zu der Zeit im Auto, ansonsten Liebe und so weiter, da ich am WE um späte Stunden erst heim komm. Hin und wieder Top 40.

@Konzerte: Eher klassisches, tendenziell aberd erzeit eher Musicals (zB Rebecca, Dirty Dancing (in GB gesehen), Dirty Dance Fever) oder Oper (zB Fidelio).
--Harald
Image

Post Reply