AON Kombipaket - Wo ist der Haken dran?

Alte Threads aus allen Bereichen die nicht mehr aktuell sind, zum Nachlesen, in Melancholie schwelgen und zum Reminiszieren. Frei nach dem Motto, die Vergangenheit wird länger, die Zukunft kürzer.

:usuk old topics end up here, if they become obsolete
Post Reply
User avatar
dejost
Administrator
Posts: 5164
Joined: 05 Oct 2005, 00:00
Location: im Westen von Wien
Contact:

AON Kombipaket - Wo ist der Haken dran?

Post by dejost » 16 Nov 2007, 20:14

http://www.aon.at/kombipaket


Festnetz + Breitband Internet + Mobiltelefonie um nur € 19,90 pro Monat 1)
Zum Festnetz gibt es jetzt Breitband Internet mit unbegrenztem Downloadvolumen und supergünstiges Mobiltelefonieren. Alles bequem auf Ihrer Rechnung. 2)

Das KombiPaket beinhaltet:

1. Festnetztelefonie
Festnetzanschluss mit dem Tarif TikTak Privat.

2. Breitbandinternet 3)

*
schnelle Bandbreite: bis zu 2.048/384 kbit/s
*
unbegrenztes Datenvolumen (Flat)
*
5 Mail-Boxen mit 25 E-Mail Adressen
*
10 MB Webspace für Ihre persönliche Homepage
*
Webmail - zum Abrufen Ihrer Mailbox von unterwegs

3. Mobiltelefonie (optional)
Sie können ab sofort unser neues Mobiltelefonie Angebot nutzen.

*
Telefonieren im besten Netz Österreichs 4)
*
bis zu 3 SIM-Karten
*
kein Grundentgelt und kein Mindestumsatz
*
5 Cent in alle Netze

Aktionszeitraum: 15.11.2007 - 15.01.2008
Um nur € 19,90 pro Monat, ein Leben lang & Gratisherstellung bei Selbstinstallation!

Damit würde ich ~4 € im Monat weniger zahlen, hätte mehr Volumen...
wo ist er der Haken, den ich nicht finde?

harald
33.33% der Leserschaft
Posts: 1152
Joined: 04 Apr 2006, 10:50
Location: Klosterneuburg

Post by harald » 18 Nov 2007, 14:46

Ist da die Grundgebühr von Tik Tak schon drinnen? Außerdem bietet Tele2 3 MBit downstream zum gleichen Preis. Dass du mit dem Handy an das A1 Netz gebunden bist, ist dir eh auch klar oda?

Das ist mal das, was mir zuerst aufgefallen ist.
--Harald
Image

User avatar
dejost
Administrator
Posts: 5164
Joined: 05 Oct 2005, 00:00
Location: im Westen von Wien
Contact:

Post by dejost » 19 Nov 2007, 17:24

harald wrote:Ist da die Grundgebühr von Tik Tak schon drinnen?
19,9 ist alles inklusive. keine zusätzliche tik tak gebühr.
Außerdem bietet Tele2 3 MBit downstream zum gleichen Preis.


ist die downstream geschwindigkeit nicht eher mickrig? das ist nämlich der teil wo ich mich überhaupt nicht auskenne.
Dass du mit dem Handy an das A1 Netz gebunden bist, ist dir eh auch klar oda?
handy gibt's eh nicht, nur simkarte. die kostet dafür nix. allerdings ev freischaltegebühr, das weiß ich noch nicht. das handy ist mir aber am egalsten von allem.
Das ist mal das, was mir zuerst aufgefallen ist.
danke

harald
33.33% der Leserschaft
Posts: 1152
Joined: 04 Apr 2006, 10:50
Location: Klosterneuburg

Post by harald » 19 Nov 2007, 19:00

@Downstream/Upstream: Derzeit üblich sind Kombinationen wie:
1024/128
2048/256
3072/384
.
.

Wie du siehst würde die Telekom nur die zweite Position anbieten, während Tele2 zum gleichen Preis den schnelleren Downstream, aber auch den schnelleren Upstream bietet (Position 3).

Und das sind sehr wohl Welten, gerade in Zeiten, in denen Videoinhalte bei Youtube & Co imer gefragter werden.

Daher ist das Telekom Angebot in dem Bereich keineswegs günstig.

Ich sag gleich dazu, ich hab keine Präferenz zu Tele2, war einfach das erste günstigere Angebot, dass ich gefunden hab. UPC hat da sicher auch was im Angebot (und falls derzeit noch nicht, dann sicher im Weihnachtsgeschäft). Überhaupt würde ich dringend noch die Weihnachtstarife abwarten, die im Laufe des Monats wie Schwammerl aus dem Boden schießen müssten! :P
--Harald
Image

User avatar
dejost
Administrator
Posts: 5164
Joined: 05 Oct 2005, 00:00
Location: im Westen von Wien
Contact:

Post by dejost » 21 Nov 2007, 20:15

wtf

http://futurezone.orf.at/it/stories/237259/

der telekom regulator hat das angebot verboten und jetzt kostet es 25,90 für kunden, die schon einen ta anschluss haben.

das ist ja wohl das hinterletzte.
auch wenn der telekomregulator für mich oft nicht nachvollziehbar entscheidet, direkt gegen meine interessen hat er noch nie entschieden.

harald
33.33% der Leserschaft
Posts: 1152
Joined: 04 Apr 2006, 10:50
Location: Klosterneuburg

Post by harald » 22 Nov 2007, 14:39

Wieso, betrifft doch eh nur Bestandskunden? Hast du etwa ADSL von der Telekom?

Was mir recht gut an der Entscheidung gefällt:
Die mobilkom austria muss weiters ein eigenständiges Mobilfunkangebot anbieten, das den Bedingungen des Angebots innerhalb des Kombitarifs entspricht.
:twisted:
--Harald
Image

Post Reply